Strategievalidierung

Strategien sichern die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens. Sie beschreiben die gemeinsamen Ziele und das Leitbild für Führung, Mitarbeiter, Finanzierer und Gesellschafter. Ideen und Impulse zur Entwicklung des Unternehmens gehen oft auch von der Beratung aus, die wesentliche Leistung der Beratung liegt aber in der Modellierung des Prozesses zur Strategiefindung, der angemessenen Einbindung aller Beteiligten, der Plausibilisierung der strategischen Positionen und in der Hinterlegung in der Organisation.

Mit dem Instrument der Strategievalidierung sichert das Unternehmen die Fundamente seiner zukünftigen Strategie und sichert die Umsetzung in der Organisation. Unterstützend und ergänzend zu bestehenden Systemen, wie Balanced Scorecard oder ähnlichen, wird die Belastbarkeit und die Umsetzung der Strategie erhöht. Das Vertrauen von Führung und Aufsichtsgremien in die Strategie wird gestärkt und das Einvernehmen zwischen diesen Institutionen bekräftigt.